Zu Wastl:

Shared note

Zu Wastl: Er war auf dem Weg zum Priesterstand. Er stand schon kurz vor den höhe ren Weihen, als ihm klar wurde, dass er diesen und die nächsten Schrit te nicht mehr tun konnte. Nun war es damals noch so, dass es für Elter n das schönste war, wenn einSohn ster wurde. Onkel Wastl wusste nicht , wie die Eltern diesen Entschluss und ihn aufnehmen würden, der siche r eine große Enttäuschung für sie war. Wohl wussten sie von Anna,Wastl s Schwester schon davon. Nun das erste Heimgehen: VonPerating gin e d en Fußweg nach Pattenham. Wie würde die Eltern ihn aufnehmen? Als er s ich seinem Vaterhaus näherte, sah er die Mutter vor der Tür stehen und ihn erwarten: "Bisd do Wastl, weasd gwiß Hunga hom. Geh no glei eina i richtd da whea!" Keine ßerte, aber wie die Heimkehrdes "verlorene nen Sohnes". Sicher war der Empfang durhc den Vater nicht anders.

Given names Surname Sosa Birth Place Death Age Place Last change
Sebastian (Wastl) Huber
May 6, 1903
117 Soiner, Pattenham, Truchtlaching
5 March 18, 1989
31 85 Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz, Germany
Never
Given names Surname Age Given names Surname Age Marriage Place Last change
Media objects
Media Title Individuals Families Sources Last change
Sources
Title Abbreviation Author Publication Individuals Families Media objects Shared notes Last change
Sources
Title Individuals Families Media objects Sources Last change